Home
Training ist dienstags ab 18 Uhr für Schüler und Jugendliche - donnerstags ab 18 Uhr für Jugendliche und Erwachsene -
freitags ab 16:30 Uhr für Kinder - samstags ab 13:30 Uhr für Kinder im Anbau der Alten Halle im Sportpark.

Tagesaufgabe

 

Nächste Termine

Sa Sep 02 @16:00 - Bezirksklasse
Sa Sep 09 @16:00 - Kreisklasse

Nikita Wilhelm rettet uns den Mannschaftspunkt

Meisterschaften - Mannschaft 1

Auch in der letzten Runde fehlten uns die Spieler. Zum Glück können wir uns auf unsere Jugend verlassen. Diesmal war es Nikita Wilhelm der uns unterstütze und zur Überraschung aller, seine Steine sicher zum Sieg führte. Nach gut zweieinhalb Stunden stellte er, nachdem Jan Wiltschut seine Partie verloren hatte, den Ausgleich wieder her. Jennifer Henke und Daniel Matern einigten sich kurz darauf mit ihren Gegnern auf eine Punkteteilung. Dann brachte uns Markus Ingelmann mit seinem Sieg in Führung und als dann noch nach vier Stunden Patrick Krispin seine Partie gewann war schon mal der erste Mannschaftspunkt, für diese Saison gesichert. Aber mehr wurde es dann auch nicht, Dieter Henke und Gerhard Friederici konnten ihre Stellungen nicht halten und mussten nach knapp fünf Stunden aufgeben. Damit steigen wir zur Recht aus der Bezirksliga ab und es bleibt die schwere Aufgabe für die nächste Saison eine verlässliche Mannschaft aufzustellen.

Endstand 4:4

Aktualisiert (07. Mai 2017)

 

In Unterzahl Chancenlos!

Meisterschaften - Mannschaft 1

Es kam wie es kommen musste. Nachdem wir fast alle Spieler der zweiten Mannschaft zwei mal eingesetzt haben und diese damit nicht mehr eingesetzt werden dürfen konnten wir am Samstag nicht mehr alle Bretter besetzen. Mit nur fünf Spieler sind wir nach Dülmen um die vorletzte Runde zu bestreiten. Damit lagen wir schon vor Beginn des Mannschaftskampf mit drei Punkte zurück. Patrick Krispin konnte nach gut zwei Stunden mit seinen Sieg den Abstand etwas verkleinern aber das war es dann auch. Jennifer Henke beendete kurze Zeit später ihre Partie zum Remis. Dieter Henke, Jan Wiltschut und Gerhard Friederici verloren ihre Partien zum Endstand von 1,5 – 6,5 für die Gastgeber. Es bleibt zu hoffen das wir in der letzten Runde mal wieder alle Bretter besetzten können auch wenn der Abstieg nicht mehr zu verhindern ist.

Aktualisiert (19. März 2017)

 

Zweite Chancenlos

Meisterschaften - Mannschaft 2
Am gestrigen Spieltag der Kreisliga sind wir mit unserer zweiten Mannschaft zu den Schachfreunden nach Telgte gereist. Es war klar, das es gegen den ungeschlagenen Tabellenführer schwer werden würde. Das wir krankheitsbedingt ein Brett freilassen mussten, ist dann auch nicht eben hilfreich.
Nach teilweise schönen und spannenden Partien hat es heute aber nur bei Holger Schlegel und Julius Isken für ein Remis gereicht. Tobias Wiedau, Lorenz Aurada und Dietmar Brindbäumer mussten sich letztlich ihren starken Gegners geschlagen geben. Der Mannschaftskampf endete somit nach gut drei Stunden mit einem deutlichen 5:1 für die Gastgeber aus Telgte.
Und unsere zweite Mannschaft steht nach der siebten Runde immer noch auf dem vorletzten Tabellenplatz. In den beiden verbleibenden Runden gilt es gegen die aktuellen Tabellenplätze Acht und Zehn die für den Klassenerhalt nötigen Punkte zu erspielen.
 
Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Wer ist online
Wir haben 42 Gäste online